Gedicht Sommer von Ilse Kleberger - Produktionsorientierter Literaturunterricht

von: Denise Sula

GRIN Verlag , 2009

ISBN: 9783640430406 , 7 Seiten

Format: PDF, ePUB

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 2,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Gedicht Sommer von Ilse Kleberger - Produktionsorientierter Literaturunterricht


 

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,2, , Veranstaltung: Germanistik, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Das Gedicht 'Sommer' von Ilse Kleberger besteht formal aus drei Strophen mit jeweils acht Versen. Es ist im unreinen Kreuzreim geschrieben. Es gibt in der zweiten Hälfte jeder Strophe je zwei Verse, die vom Reimschema abweichen. Die Autorin greift auf einen kindgerechten Wortschatz zurück und verwendet in den ersten beiden Strophen vorwiegend Nomen, wodurch das Gedicht visuell strukturiert und besonders für Kinder leicht zu erfassen ist. In der dritten Strophe kommen dann mehr Verben hinzu. Das Leitmotiv des Gedichtes ist, wie die Überschrift schon aussagt, der Sommer. Jede Strophe beginnt mit einer Frage, in der das Wort 'Sommer' verwendet wird. Alle Strophen sind parallel zueinander aufgebaut und beinhalten eine Frage und die zugehörige Antwort in Form einer Ellipse. Ilse Kleberger wendet sich in jeder Strophe einem Sinn des Menschen zu (erste Strophe: Riechen, zweite Strophe: Schmecken, dritte Strophe: Hören) und beschreibt anhand dieser Sinne den Sommer. [...]