Fortschritte der Verkehrspsychologie - Beiträge vom 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

von: Jens Schade, Arnd Engeln

VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), 2009

ISBN: 9783531909493 , 400 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 54,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Fortschritte der Verkehrspsychologie - Beiträge vom 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie


 

Zu den Schwerpunkten Verkehrsteilnehmer und Verkehrssicherheit, Beanspruchung, Situationsbewusstsein und Fahrverhalten; Gebrauchstauglichkeit, Komfort und Akzeptanz stellen Autoren aus verschiedenen Disziplinen ihre Forschungsergebnisse vor.

Dr. Jens Schade ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Verkehrspsychologie der Fakultät Verkehrswissenschaften der Technischen Universität Dresden.
Dr. Arnd Engeln ist Projektleiter im Zentralbereich Forschung und Vorausentwicklung der Robert Bosch GmbH, Arbeitsbereich Human-Machine Interaction.