Trennung, Scheidung, Unterhalt - für Männer. Haufe Ratgeber plus

von: Jochem Schausten

Haufe Verlag, 2011

ISBN: 9783648012673 , 181 Seiten

8. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 16,80 EUR

  • Die Tochter des Vikars - Erotischer Roman
    Kill Zone - Thriller
    Wind in den Tamarinden - Roman
    Der Mann, der ins KZ einbrach
    Das Geheimnis des Loslassens - Der Schlüssel zu wahrem Glück und innerem Wohlbefinden

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Trennung, Scheidung, Unterhalt - für Männer. Haufe Ratgeber plus


 

Die CD-ROM

2

Einführung

10

Wie werde ich wieder Single?

12

Wir können nicht mehr zusammen leben – was ist zu tun?

12

Was sind die Voraussetzungen für eine Scheidung?

13

Kann eine einvernehmliche Scheidung funktionieren?

14

Brauchen wir eine Scheidungsfolgenvereinbarung?

17

Kann ich nach drei Jahren auf jeden Fall geschieden werden?

18

Hat eine streitige Härtescheidung Aussicht auf schnelleren Erfolg?

18

Kann meine Frau die Scheidung verhindern?

19

Welche Regelungen werden bei der Scheidung getroffen?

20

Wie lange dauert es, bis ich geschieden bin?

21

Vor welchem Gericht findet das Scheidungs-verfahren eigentlich statt?

23

Was muss ich beim Getrenntleben beachten?

26

Wie funktioniert das Getrenntleben?

26

Kann mich meine Frau zum Auszug zwingen?

28

Wer darf was beim Auszug mitnehmen?

30

Darf meine Frau beim Auszug die Kinder mitnehmen?

37

Darf der Liebhaber meiner Frau in unsere Wohnung ziehen?

38

Welche steuerlichen Konsequenzen hat die Trennung?

38

Wie wird der Kindesunterhalt berechnet?

42

Sind unsere Kinder unterhaltsberechtigt?

42

Was zählt zum Einkommen?

43

Wovon hängt die Höhe der Unterhaltszahlung ab?

47

Wer von uns bekommt das Kindergeld?

51

Was sind Jugendamtsurkunden?

52

Unser Kind beginnt eine Lehre – muss ich da noch zahlen?

54

Haben volljährige Kinder noch einen Unterhaltsanspruch?

56

Bekommen die Kinder während der Ausbildung Unterhalt?

57

Unser Kind will nach einer Lehre noch studieren – müssen wir Eltern das zahlen?

58

Meine Frau will Kindesunterhalt, obwohl sie darauf vertraglich verzichtet hat – geht das?

59

Mein Kind weigert sich, mich zu sehen – muss ich überhaupt noch zahlen?

61

Wie viel und wie lange muss ich Ehegattenunterhalt zahlen?

64

Meine Frau hat auf Unterhalt verzichtet – ist das wirksam?

65

Worin unterscheiden sich Trennungsunterhalt und nachehelicher Unterhalt?

65

Bekommt meine Frau Unterhalt, wenn sie die gemeinsamen Kinder betreut?

66

Meine Frau will eine Ausbildung machen – muss ich das bezahlen?

69

Meine Frau meint, sie wäre zu alt zum Arbeiten – muss ich deshalb Unterhalt zahlen?

69

Meine Frau ist zu krank um zu arbeiten – ist das ein Grund, Unterhalt zu zahlen?

70

Meine Frau verdient selbst Geld – muss ich trotzdem zahlen?

71

Wie berechnet sich der Unterhalt?

71

Gibt es außer dem normalen Ehegattenunterhalt noch weitere Unterhaltsansprüche?

81

Kann ich die Unterhaltszahlungen an meine Ehefrau steuerlich absetzen?

84

Meine Frau lebt mit einem neuen Mann zusammen – muss ich das finanzieren?

86

Muss ich mein Leben lang Unterhalt zahlen?

87

Wann wird der Unterhalt höhenmäßig begrenzt?

92

Muss ich Unterhalt zahlen, wenn das unbillig ist?

93

Bekommt beim Zugewinnausgleich jeder die Hälfte?

96

Was heißt eigentlich Zugewinn?

96

Anfangsvermögen – was ist das?

97

Endvermögen – muss ich das teilen?

101

Kann meine Frau den Zugewinn ausgleichen lassen, obwohl noch kein Scheidungsverfahren läuft?

101

Vorzeitiger Ausgleich in anderen Fällen

102

Muss ich meiner Frau sagen, was ich an Vermögen besitze?

105

Wie wird der Zugewinn ausgeglichen?

107

Meine Frau will kein Geld, sondern das Haus – kann sie das durchsetzen?

108

Kann ich den Wert von Geschenken auf die Ausgleichsforderung anrechnen?

109

Kann ich verlangen, dass meine Frau mir den Zugewinnausgleich stundet?

110

Kann ich mein Vermögen nicht meiner neuen Freundin übertragen?

112

Und wenn ich behaupte, ich hätte das Geld verspielt?

112

Wie wirkt sich ein Ehevertrag aus?

112

Wie sieht das Sorge- und Umgangsrecht für die Kinder aus?

114

Was heißt gemeinsames Sorgerecht?

114

Existiert das alleinige Sorgerecht überhaupt noch?

116

Kann meine Geschiedene trotz des gemeinsamen Sorgerechts wegziehen?

120

Wie viel Zeit mit den Kindern steht mir zu?

122

Meine Exfrau verweigert mir den Umgang mit den Kindern – was nun?

124

Auch Oma und Opa wollen Kontakt zu den Kindern – können sie das durchsetzen?

125

Hausrat – Trockner für meine Frau, Stereoanlage für mich?

126

Was zählt zum Hausrat?

126

Wie teilen wir die Haushaltsgegenstände auf?

127

Wie sieht es mit meinen persönlichen Sachen aus?

131

Wie komme ich an den Hausrat, den ich bei meinem Auszug nicht mitnehmen konnte?

131

Was wird nach der Scheidung aus der Ehewohnung?

132

Wie wirkt sich die Scheidung auf meine Rente aus?

134

Wie funktioniert der Versorgungsausgleich?

134

Was fällt unter den Versorgungsausgleich?

135

Wie wird der Versorgungsausgleich durchgeführt?

137

Kann der Versorgungsausgleich ausgeschlossen sein?

145

Ist der Versorgungsausgleich endgültig, wenn das Urteil rechtskräftig ist?

150

Was geschieht mit gemeinsamen Schulden und Vermögen?

154

Unser gemeinsames Konto ist überzogen – wie regeln wir das?

154

Wer muss die Raten für die laufenden Kredite zahlen?

156

Wir sind hälftige Eigentümer unseres Hauses – wie wirkt sich das aus?

158

Was wird aus unseren Versicherungen?

159

Wie lösen wir das gemeinsame Aktiendepot auf?

161

Meine Frau macht Schulden – wie kann ich verhindern, dass ich dafür zahlen muss?

162

Streiten bis zuletzt – wer zahlt das?

164

Wie hoch sind die Scheidungskosten?

164

Bekomme ich Verfahrenskostenhilfe?

169

Muss ich den Anwalt meiner Frau bezahlen?

171

Erbt meine Frau auch nach unserer Trennung noch von mir?

172

Mediation – eine Alternative für uns?

173

Wo finde ich weitere Hilfe und Tipps?

175

Stichwortverzeichnis

177

Broschüren zu rechtlichen Themen

180

Der Autor

181