Im Zeichen der blauen Flamme

von: Federica Cesco

cbt Jugendbücher, 2009

ISBN: 9783641017057 , 288 Seiten

Format: ePUB, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 5,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Im Zeichen der blauen Flamme


 

Federica de Cesco: Abenteuer lesen, exotische Welten erleben - Federica de Cesco, die Grande Dame der Jugendliteratur

Eine atemberaubend fremde Welt: japanische Mythologie und das exotische alte Reich der aufgehenden Sonne.

Toyos Vater, Susanoo mit dem mächtigen Sternenschwert, hat die stolze Ainu-Prinzessin Kubichi geheiratet. Damit wird er zum Herrscher der Ainu - und zum Todfeind Iris. Zügelloser Hass packt Iri; Toyo sieht ihr Reich in Verrat und Intrigen versinken. Als Iri das Sternenschwert rauben lässt und das Volk der Ainu hoffnungslos verloren scheint, begehrt Toyo auf und stellt sich Gefahr und Tod trotzend gegen Iri.



Federica de Cesco, geboren in der Nähe von Venedig, verbrachte ihre Kindheit in Italien, Eritrea, Deutschland und Belgien. Bereits mit sechzehn Jahren schrieb sie ihr erstes Jugendbuch, das sofort ein großer Erfolg wurde. Seitdem hat sie Millionen von Leserinnen begeistert. Wie keine Zweite versteht sie es, starke, selbstbewusste Figuren zu schaffen und großartige Panoramen fremder Kulturen zu entwerfen. Heute lebt sie mit ihrem Mann, einem japanischen Fotografen, in der Schweiz.