Unterkategorien
 

eBooks > 

Belletristik / Romane

 > Sekundärliteratur

Sortierung 

Treffer 

Theodor Fontane: 'L'Adultera'. Eine Werkanalyse

Theodor Fontane: 'L'Adultera'. Eine Werkanalyse

von: Sandra Schmidt, 2004

Format: PDF, ePUB, PDB

Preis: 12,99 EUR

eBook auswählen

Mindmaps Erstes Staatsexamen Deutschdidaktik

Mindmaps Erstes Staatsexamen Deutschdidaktik

von: Anonym, 2014

Format: PDF, PDB

Preis: 4,99 EUR

eBook auswählen

Gral und Ritual im Parzivalroman von Wolfram von Eschenbach

Gral und Ritual im Parzivalroman von Wolfram von Eschenbach

von: Christin Wetzel, 2007

Format: PDF, ePUB, PDB

Preis: 3,99 EUR

eBook auswählen

Analyse des Gedichtes 'Im Eisenbahnhofe' von Justinus Kerner

Analyse des Gedichtes 'Im Eisenbahnhofe' von Justinus Kerner

von: Oliver Bock, 2005

Format: PDF, ePUB, PDB

Preis: 8,99 EUR

eBook auswählen

Das Bilderbuch im Literaturunterricht der Grundschule - Möglichkeiten, Ziele und Anwendungsbeispiele

Preis: 34,99 EUR

eBook auswählen

Psychologische Interpretation von Märchen. 'Schneewittchen'

Psychologische Interpretation von Märchen. 'Schneewittchen'

von: Christin Kuschka, 2014

Format: PDF, PDB, Online Lesen

Preis: 12,99 EUR

eBook auswählen

Heroisches und Höfisches Erzählen im Nibelungenlied

Heroisches und Höfisches Erzählen im Nibelungenlied

von: Romana Bauer, 2014

Format: PDF, PDB, Online Lesen

Preis: 12,99 EUR

eBook auswählen

'Cast Away' - eine Robinsonade des 21. Jahrhunderts?

'Cast Away' - eine Robinsonade des 21. Jahrhunderts?

von: Susanne Hahn, 2013

Format: PDF, ePUB, PDB, Online Lesen

Preis: 11,99 EUR

eBook auswählen

Sortierung 

Treffer 

eBook des Monats

Der Eiskönig aus dem Bleniotal - Roman

Preis:
10,99 EUR

Der Eiskönig aus dem Bleniotal - Nach einer wahren Geschichte. Die 1830er Jahre: Wie aus dem armen Tessin Schokolade und Speiseeis, auch für die einfache Bevölkerung, die Welt eroberten...

eBook Tipp

Todesspiel im Hafen - Sommerfeldt räumt auf

Preis:
9,99 EUR

Todesspiel im Hafen - Eine spannende Krimilektüre für den Urlaub mit Dr. Bernhard Sommerfeldt: Er ist charmant. Er ist intelligent. Und er kann töten...