Sachtextanalyse: Wolfgang Krischke 'Triebkräfte des sprachlichen Umbruchs heute'

von: Valeria Gutjahr

GRIN Verlag , 2012

ISBN: 9783656235798 , 7 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 2,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Sachtextanalyse: Wolfgang Krischke 'Triebkräfte des sprachlichen Umbruchs heute'


 

Referat / Aufsatz (Schule) aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Sonstiges, Note: 1, Gymnasium Arnoldinum Steinfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Text 'Triebkräfte des sprachlichen Umbruchs heute' von Wolfgang Krischke, veröffentlicht in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Nr.197 vom 26.09.2009 befasst sich mit der Verfälschung der deutschen Hochsprache, ihren Ursachen und Auswirkungen. Sein Leitgedanke stellt die zunehmende Migrationsrate und die damit verbundene Vermischung mit anderen Sprachen und die Simplifizierung unserer eigenen dar. Zudem befasst er sich kritisch mit der Einstellung Verantwortlicher gegenüber diesem Problem. Krischke wendet sich dabei hauptsächlich an ein sprachinteressiertes Publikum.