Auf Unendliches bezogen - Spirituelle Entdeckungen bei C.G. Jung

von: Eckhard Frick SJ, Bruno Lautenschlager SJ

Kösel, 2009

ISBN: 9783641033354 , 208 Seiten

Format: ePUB, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 13,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Auf Unendliches bezogen - Spirituelle Entdeckungen bei C.G. Jung


 

C.G. Jung als spiritueller Meister

Welche Bedeutung hat Spiritualität für unsere Seele? C.G. Jung war einer der ersten Psychotherapeuten, der sich dieser Frage gewidmet hat. Die Autoren - beide Psychoanalytiker und Jesuiten - laden in diesem Buch dazu ein, wichtige Botschaften des großen Seelenarztes neu zu entdecken. Sie zeigen, dass C.G. Jung auch heute noch entscheidende Wegweisungen für Menschen gibt, ihren göttlichen Kern zu leben.



Dr. Eckhard Frick SJ, geb. 1955, studierte Medizin, Philosophie und Theologie. Er ist Psychiater und Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, derzeit tätig als Dozent und Psychotherapeut in München.
Dr. Bruno Lautenschlager SJ und Dr. Frick gehören dem Jesuitenordnen an und sind als Psychoanalytiker nach C.G. Jung tätig.