Hoheitsgewalt im Völkerrecht - Das 1267-Sanktionsregime der UN und seine rechtliche Fassung

von: Clemens A. Feinäugle

Springer-Verlag, 2011

ISBN: 9783642204715 , 418 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 69,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Hoheitsgewalt im Völkerrecht - Das 1267-Sanktionsregime der UN und seine rechtliche Fassung


 

Gegenstand der Arbeit ist die rechtliche Fassung der Ausübung von Hoheitsgewalt auf völkerrechtlicher Ebene. Durch diese Normsetzung können Individuen unmittelbar oder mittelbar betroffen sein. Um Akzeptanz zu finden, muss solche Hoheitsgewalt hinreichend legitimiert sein. Mithilfe eines öffentlich-rechtlichen Ansatzes wird am Beispiel des 1267-Sanktionsregimes der Vereinten Nationen das Prinzip der UN-Treue hergeleitet und Vorschläge zur Erhöhung seiner Akzeptanz erarbeitet. Der Ansatz empfiehlt sich auch für andere Bereiche des Völkerrechts.