Internationale Projekte leiten

von: Lothar Gutjahr, Christoph Nesgen

Haufe Verlag, 2009

ISBN: 9783648012161 , 197 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 15,99 EUR

  • Religionsdidaktik kompakt - Für Studium, Prüfung und Beruf
    Schrift-Stücke - Biblische Miniaturen
    Wie man einen Prinzen heiratet - Roman
    Amy & Isabelle - Roman
    Erwacht
    Ich sehe dich - Thriller
  • Im Rausch der Dunkelheit - Guardians of Eternity 5 Roman
    Lasst eure Kinder in Ruhe! - Gegen den Förderwahn in der Erziehung

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Internationale Projekte leiten


 

Die größte Herausforderung internationaler Projektleiter: Mit vielen unterschiedlichen Mentalitäten und Verhaltensweisen umzugehen und zugleich fachlich-methodisch zu überzeugen. Erfahrene Projekt-Profis zeigen Ihnen, wie Sie mit Kunden, Mitarbeitern und Führungskräften weltweit verteilter Standorte optimal kommunizieren und kooperieren.   Inhalte: - Wie Sie die typischen Situationen im Projektalltag internationaler Teams bewältigen, z.B. unterschiedliche Mentalitäten oder die Kommunikation in virtuellen Teams. - Was der internationale Projektleiter können muss: Projektmanagement-Grundlagen und interkulturelles Know-how. -  Alle wichtigen Projekt-Tools zum kostenlosen Download.  - In Zusammenarbeit mit Projektmagazin, dem führenden deutschsprachigen Fachportal für Projektmanagement. Dort finden Sie praxisnahe Artikel und konkrete Unterstützung für Ihre Projektaufgaben. In über 850 Fachartikeln, Praxisberichten und Software-Besprechungen können Sie sich über aktuelle Trends und Entwicklungen im Projektmanagement informieren.

Dr. Lothar Gutjahr war mehrere Jahre in den USA und in Großbritannien tätig und ist seit 1996 selbständiger Mediator, Qualitätsauditor und Coach für Führungskräfte. Als Geschäftsführer von Gutjahr & Partner begleitet er internationale Teams und berät u.a. HR-Abteilungen bzw. leitet Projekte als Manager auf Zeit. Sein besonderes Steckenpferd sind die interkulturellen Herausforderungen.