Mutig werden mit Til Tiger. Ein Ratgeber für Eltern, Erzieher und Lehrer von schüchternen Kindern

von: Sabine Ahrens-Eipper, Katrin Nelius

Hogrefe Verlag Göttingen, 2008

ISBN: 9783840922022 , 123 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 12,99 EUR

  • Forms for the Therapist
    Handbook on Animal-Assisted Therapy - Theoretical Foundations and Guidelines for Practice
    Obesity Prevention - The Role of Brain and Society on Individual Behavior
    Social Anxiety - Clinical, Developmental, and Social Perspectives
    Psychiatrische Syndrome nach Hirnfunktionsstörungen
    Neurological and Psychiatric Disorders
 

Mehr zum Inhalt

Mutig werden mit Til Tiger. Ein Ratgeber für Eltern, Erzieher und Lehrer von schüchternen Kindern


 

Der Ratgeber ist für Eltern und andere Bezugspersonen von Jungen und Mädchen im Alter zwischen vier und zehn Jahren konzipiert. Ziel des Ratgebers ist es, Informationen über Schüchternheit und soziale Ängste im Kindesalter zu vermitteln und Hilfen bei der Unterstützung und Förderung der betroffenen Kinder zu geben.Eltern und andere Bezugspersonen sollen mit diesem Ratgeber ermutigt werden, gemeinsam mit den Kindern Schritte zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstständigkeit zu erproben. 

Gleichgültig, ob das Kind nur ein wenig schüchtern oder in vielen Bereichen stark beeinträchtigt ist, kann es beim Abbau der Ängste unterstützt werden. Neben einer Beschreibung, wie sich Schüchternheit und soziale Ängste im Alltag äußern und Erläuterungen dazu, wie solche Ängste entstehen, gibt der Ratgeber zahlreiche Anregungen zum Umgang mit angstbesetzten Situationen. Eltern erhalten Tipps dazu, wie in Alltags- und Krisensituationen vorgegangen werden kann, um diese gemeinsam mit dem Kind zu bewältigen.

Die Hauptfigur des Ratgebers ist Til, ein schüchterner Tiger, der sich viele Dinge nicht traut und sich vornimmt, etwas Neues zu lernen und auszuprobieren. Sozial unsichere Kinder können mit Hilfe der Übungen Schritt für Schritt selbstsicheres Verhalten erlernen und ihre sozialen Fertigkeiten ausbauen.Grundlage des Ratgebers bilden die Erfahrungen der Autorinnen aus der Arbeit mit sozial unsicheren Kindern und deren Eltern im Rahmen des Trainingsprogramms «Mutig werden mit Til Tiger» welches inzwischen in vielen Städten der Bundesrepublik, in Österreich und der Schweiz angeboten wird.