Die Lebenslüge der Juristen - Warum Recht nicht gerecht ist - Ein SPIEGEL-Buch

von: Rolf Lamprecht

DVA, 2009

ISBN: 9783641019594 , 272 Seiten

Format: ePUB, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 7,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Die Lebenslüge der Juristen - Warum Recht nicht gerecht ist - Ein SPIEGEL-Buch


 

INHALT

6

EINLEITUNG RECHT ALS GLÜCKSSACHE

10

1 TRIUMPH DER INFAMIE

14

2 ZUM VATER VERDAMMT

28

3 STERBEN DÜRFEN

41

4 RAZZIA IM SCHLAFZIMMER

54

5 SELBSTHERRLICHKEIT UND GRÖSSENWAHN

67

6 ZAUBERER IN ROBE

78

7 DAS TAGEBUCH DES MÖRDERS

91

8 MIT DER HOHLNADEL INS RÜCKENMARK

102

9 HALBGÖTTER IN ROT

115

10 RICHTER CONTRA RICHTER

126

11 ABRAKADABRA – UND DU BIST TOT

138

12 AUFKLÄRUNG DURCH INDISKRETION

151

13 OBSZÖNE NEUGIER

164

14 DIE MENSCHENWÜRDE DES ENTFÜHRERS

176

15 MIT GEWALT UNTERS MESSER

186

16 LEBENSLANG IM SCHULDTURM

198

17 DIE FOLTERINSTRUMENTE DER ZENSUR

211

18 GLAUBENSFREIHEIT FÜR UNGLÄUBIGE

224

19 DIE ZERREISSPROBE

237

20 "ZUR EWIGEN MARTER FÜR BEIDE TEILE“

248

Anmerkungen

262

Literaturverzeichnis

271