Polizeikultur - Routinen - Rituale - Reflexionen. Bausteine zu einer Theorie der Praxis der Polizei

von: Rafael Behr

VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), 2007

ISBN: 9783531902708 , 211 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 36,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Polizeikultur - Routinen - Rituale - Reflexionen. Bausteine zu einer Theorie der Praxis der Polizei


 

Wie entwickelt sich Polizeikultur angesichts zunehmender Internationalisierung von Polizeiarbeit? Wohin entwickelt sich die Polizei in einer diversifizierten und multikulturellen Gesellschaft? Inwieweit bildet sich überhaupt Gesellschaft in der Polizei ab? Wie verändert sich die berufliche Identität von Polizisten im Prozess fortschreitender Individualisierung? Das Buch antwortet auf diese und andere zentrale Fragen.

Dr. Rafael Behr ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sicherheits- und Präventionsforschung (ISIP) in Hamburg und dort Leiter des Forschungsprojekts 'Migranten in Organisationen von Recht und Sicherheit' (MORS).