Kinderunfälle - Ursachen und Prävention

von: Bernhard Schlag, Dietmar Roesner, Hans Zwipp, Susann Richter

VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), 2007

ISBN: 9783531900162 , 145 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 22,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Kinderunfälle - Ursachen und Prävention


 

Unfälle und Gewalteinwirkungen sind vom ersten Lebensjahr an die häufigste Todesursache von Kindern und Jugendlichen. Das Dresdner Public-Health-Projekt 'Unfälle von Kindern und Jugendlichen' hat sich im Untersuchungszeitraum 1997 bis 2001 systematisch mit Unfallanalysen und der Vorbeugung von Kinderunfällen befasst. Der Band dokumentiert die Untersuchung und gibt einen Überblick über Epidemiologie, Ursachen und Präventionsmöglichkeiten von Unfällen im Kindes- und Jugendalter aus medizinischer, psychologischer und pädagogischer Sicht. 

Dr. Bernhard Schlag, Professor für Verkehrspsychologie, Direktor des Instituts für Verkehrsplanung und Straßenverkehr, Technische Universität Dresden;
Dietmar Roesner, Professor und Direktor, Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie, Technische Universität Dresden;
Dr. Susann Richter, Fakultät für Verkehrswissenschaften 'Friedrich List' an der TU Dresden;
Dr. Hans Zwipp, Professor und Direktor, Klinik und Poliklinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Technische Universität Dresden.