Die Bedeutung der Musik im Oeuvre von Max Klinger - Exemplarisch durchgeführt anhand der Plastik 'Beethoven' (1902) - Max Klinger - Beethoven 1902

von: André Chahil

GRIN Verlag , 2014

ISBN: 9783656731511 , 86 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 27,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Die Bedeutung der Musik im Oeuvre von Max Klinger - Exemplarisch durchgeführt anhand der Plastik 'Beethoven' (1902) - Max Klinger - Beethoven 1902


 

Magisterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 2,3, Universität Hamburg (Kulturgeschichte, Kulturkunde / Kunsthistorisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Die hier vorliegende Arbeit widmet sich der Aufgabe, die zahlreichen Einflüsse und Spuren aus der Musik in Max Klingers Oeuvre aufzuzeigen. Die hierfür angeschnittenen geisteswissenschaftlichen Bereiche von Studien der antiken Mythologie, des alten und neuen Testaments, philosophischer Schriften, der Biographien der Komponisten (Beethoven, Brahms, Schumann, Wagner) und durch Hinzunahme musikwissenschaftlicher Aspekte helfen für ein Gesamtverständnis, um diese Thematik im kunsthistorischen Kontext allumfassend bewerten zu können. Hierbei liegt der Hauptfokus auf das Beethoven-Denkmal von 1902. Der genauen musikikonographischen Analyse dieser Plastik gehen Einflüsse aus Bereichen der Musik auf andere Werke Klingers voraus. Sie bereiten den Weg für Klingers Kernaussagen, die er in seiner Beethoven-Plastik letztendlich vereint hat. Desweiteren sollen anhand anderer Werke die vielschichtigen Interpretationsansätze aufgezeigt werden, mit der sich die Forschung auch aus musikwissenschaftlicher Sicht in der Thematik 'Klinger und Musik' auseinandergesetzt hat.