Blended Learning in der Lehrerbildung - Grundlagen für die Konzeption innovativer Lernumgebungen

Blended Learning in der Lehrerbildung - Grundlagen für die Konzeption innovativer Lernumgebungen

von: Gabi Reinmann

Pabst Science Publishers, 2005

ISBN: 9783899672619 , 285 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 15,99 EUR

  • Ayla und das Lied der Höhlen - Roman
    Blutschnee - Thriller
    Nur diese eine Nacht - Roman
    100 Situationen, in denen Sie klopfen sollten - Die Stürme des Alltags meistern mit MET-Klopftherapie
    Kirchliche Organisation und das Jenseits des Glaubens - Eine praktisch-theologische Theorie der evangelischen Kirche
    Nimue Alban: Der Krieg der Ketzer - Bd. 2. Roman
  • Der Mond der Meuterer - Die Abenteuer des Colin Macintyre, Bd. 1. Roman

     

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Blended Learning in der Lehrerbildung - Grundlagen für die Konzeption innovativer Lernumgebungen


 

Inhaltsverzeichnis

6

Vorwort

10

Kapitel 0: Einführung

11

0.1 Die Motivation zu diesem Buch

11

0.2 Ziele und Zielgruppe des Buches

15

0.3 Überblick über den Aufbau des Buches

18

Kapitel 1: Lernen mit digitalen Medien in der Lehrerbildung

21

Überblick

21

1.1 Lehreraus- und -fortbildung

22

1.2 Einsatz digitaler Medien in der Lehrerbildung

31

1.3 Zusammenfassung

38

Kapitel 2: Das Phänomen Lernen

40

Überblick

40

2.1 Die Vielfalt des Lernens

41

2.2 Die kognitive Dimension des Lernens

45

2.3 Die motivationale Dimension des Lernens

53

2.4 Die emotionale Dimension des Lernens

59

2.5 Die soziale Dimension des Lernens

65

2.6 Zusammenfassung

71

Kapitel 3: Lernen mit digitalen Medien

74

Überblick

74

3.1 Potentiale der digitalen Medien

75

3.2 Lernen mit neuen Informationstechnologien

81

3.3 Lernen mit neuen Kommunikationstechnologien

93

3.4 Kategorisierung von Blended Learning

104

3.5 Zusammenfassung

114

Kapitel 4: Vom Lernen zum Lehren

117

Überblick

117

4.1 Wissen als Bindeglied zwischen Lernen und Lehren

118

4.2 Lehren als Gestaltung von Lernumgebungen

123

4.3 Gestaltung von Blended Learning-Umgebungen

131

4.4 Zusammenfassung

143

Kapitel 5: Paradigmen des Lernens

146

Überblick

146

5.1 Drei Paradigmen des Lernens

147

5.2 Die Bedeutung von Lernparadigmen für Blended Learning

158

5.3 Gemeinsamkeiten und Unterschiede

166

5.4 Zusammenfassung

174

Kapitel 6: Instruktionsdesign, Kontextdesign und Aufgabendesign

176

Überblick

176

6.1 Modelle des Instruktionsdesigns

177

6.2 Modelle des Kontextdesigns

192

6.3 Die Rolle des Aufgabendesigns

208

6.4 Das Spiel als Rahmenkonzept

220

6.5 Zusammenfassung

226

Kapitel 7: Beispiele für Blended Learning in der Lehrerbildung

229

Überblick

229

7.1 Blended Learning in der Lehrerausbildung

230

7.2 Blended Learning in der Lehrerfortbildung

241

7.3 Die Zukunft der Lehrerbildung mit digitalen Medien

252

7.4 Zusammenfassung

260

Literatur

263