Ist Allah oder Gott an allem schuld? - Impulse für eine „Kirche der Freiheit“ im 21. Jahrhundert

Ist Allah oder Gott an allem schuld? - Impulse für eine „Kirche der Freiheit“ im 21. Jahrhundert

von: Georg Ballod

Berg-Verlag, 2007

ISBN: 9783981111200 , 81 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 7,00 EUR

Mehr zum Inhalt

Ist Allah oder Gott an allem schuld? - Impulse für eine „Kirche der Freiheit“ im 21. Jahrhundert


 

Der Autor
Georg Ballod,Dr. theol., Dr. phil., geb. 1931 in Riga, Umsiedlung (1941) und Flucht aus Schroda/Polen (1945), Abitur in Stadthagen (1951), Studium der Evangel. Theologie und Philosophie in Göttingen und in Bonn, Nach dem Ersten Theol. Examen (1957) Vikar im Selbstständ. Vikariat in Hambach an der Weinstraße (1958). Zweites Theol. Examen 1960. Als ordinierter Pfarrer der Evangelischen Kirche der Pfalz an der Berufsschule in Kaiserslautern (1958/1964), Religionslehrer am Herzog-Wolfgang-Gymnasium in Zweibrücken (1964/69), Fachleiter für Evangelische Religion am Staatl. Studienseminar in Kaiserslautern, nebenher Ergänzungsstudium der Soziologie und Politikwissenschaft in Saarbrücken (1969/1975). Bis zum Ruhestand als Oberstudiendirektor Leiter des Ganztagsgymnasiums Weierhof am Donnersberg mit Internaten für Schülerinnen und Schüler (1975/1995).